D
Terminkalender
Februar 2012
M D M D F S S
 12345
6789101112
13141516171819
20212223242526
272829EC
Hotelvideo
Unsere Bewertungen
New’s per eMail

E-Mail-Adresse eingeben:

Zugestellt von FeedBurner

Virtueller Rundgang

Tauchen Sie ein in unser stilvolles Ambiente

2d

Archiv für Februar 2012

Nationalpark Stilfser Joch

Unweit vom Garberhof zieht der Nationalpark Stilfserjoch seine Kreise. Er liegt im Herzen der Alpen und ist der größte historische Schutzgebiet Italiens und das breiteste im gesamten Alpenraum. Er grenzt an den Schweizer Nationalpark. Die Vielfalt der Alpentiere und –pflanzen im Nationalpark machen ihn zu etwas besonderem. Um diese Vielfalt den Menschen näher zu bringen, wurden insgesamt 5 Nationalparkhäuser gebaut, welche sich mit unterschiedlichen Themen befassen. Die Besucherzentren des Nationalparks befinden sich im Martelltal, in Prad am Stilfserjoch, in Trafoi, in St. Gertraud im Ultental und in Schlanders Diesen Beitrag weiterlesen »

Share

Scheibenschlagen, ein uralter Brauch

Feb ’12
26

Jedes Jahr am 1. Fastensonntag wird der wohl älteste Brauch des Scheibenschlagens begangen. Dieser Brauch ist heidnischer Natur und wird deshalb auch heute noch häufig an prähistorischen Siedlungsplätzen (Tartscher Bühel, Ganglegg, Schatzknott usw.) ausgeführt. Die Funkenfeuer beim Scheibenschlagen wurden damals als reinigend und Unheil abweisend betrachtet. Außerdem glauben Historiker sind die Feuer auch Sinnbild für die Sonne, welche die Winterdämonen vertreiben sollen. Als solches Symbol wird es auch heute noch angesehen.

Einige der Scheiben werden kunstvoll verziert und ein Jahr lang zu Hause aufbewahrt, bevor man Sie wie die anderen Scheiben ins Tal schlägt. Diese Scheiben sollen Glück, Segen und Fruchtbarkeit in Haus und Hof bringen.

Share

Heringschmaus

Heute findet ein weiteres Mal der traditionelle Heringschmaus im Garberhof statt. Hier finden Sie unser Heringsmenü 2012

Feine Köstlichkeiten von Meer und See vom Buffet

 ********

 Italienische Fischsuppe mit Knoblauchbrot

 ********

 Torciglioni mit Sugo von San-Marzanotomaten

und geschmorten Calamari

 oder

Risotto vom Frühlingslauch und gegrillten Jakobsmuscheln

 ********

 Wolfsbarschfilet  an Blattspinat

und getrüffelter Kartoffelmousseline serviert mit Rieslingschaum

oder

Traditionelles Bozner Stockfischgeröstel

********

 Variation von Ananasravioli gefüllt mit Kokosmousse und hausgemachtem Joghurteis

-

Fotos folgen morgen! :-)

Share

Fragges-Furkelhütte

Kassian hat kürzlich eine „neue“ Wanderung mit unseren Gästen ausprobiert. Diese waren restlos begeistert. Sie fuhren mit dem Auto zum Startpunkt Fragges (bei Stilfs). Von dort aus startete die Wanderung, nachdem Sie im Wildgehege vielleicht einige Tiere beobachten konnten. Diesen Beitrag weiterlesen »

Share
Kategorien
Diashow
Lade Dir den Flash Player, um die Diashow zu sehen.
Hier finden Sie uns außerdem